24.11.2019 - Theater Dampf: Dä Anderscht vo Anderschtwo!

Ein witziges Theatererlebnis zu einem hitzigen Thema.

Aufführung:

Wann: Sonntag 24. November 2019, um 17.00 Uhr
Ort: Alte Schule, Alte Landstrasse 26, Horgen
Zielgruppe: ab 5 Jahren
Dauer: 55 Minuten
Sprache: Mundart

Es wird keine Reservation benötigt. Das Theater ist kostenlos.

Aktuelle Spieldaten und weitere Informationen: http://www.theaterdampf.ch/ 

.
Aktuelles
So, 24. Januar 2021
ABGESAGT OpenSunday @ Turnhalle Bergli
In den kalten Wintermonaten, zwischen Herbst- und Sportferien, findet jeden Sonntag von 14:30 - 16:30 der OpenSunday in der Tunrhalle Bergli statt. Neben gemeinsamen Spielen, Mannschaftssport und Bewegungslandschaften, gibt es an den OpenSundays immer mal wieder besondere Highlights. Die Interessen und Wünsche der Kinder fliessen dabei in die Planung der Nachmittage mit ein. Für eine leckere & gesunde Zwischenverpflegung ist gesorgt. Angeleitet und betreut werden die Kinder durch Jugendlichen und Erwachsene.


So, 31. Januar 2021
ABGESAGT OpenSunday @ Turnhalle Bergli
In den kalten Wintermonaten, zwischen Herbst- und Sportferien, findet jeden Sonntag von 14:30 - 16:30 der OpenSunday in der Tunrhalle Bergli statt. Neben gemeinsamen Spielen, Mannschaftssport und Bewegungslandschaften, gibt es an den OpenSundays immer mal wieder besondere Highlights. Die Interessen und Wünsche der Kinder fliessen dabei in die Planung der Nachmittage mit ein. Für eine leckere & gesunde Zwischenverpflegung ist gesorgt. Angeleitet und betreut werden die Kinder durch Jugendlichen und Erwachsene.


So, 7. Februar 2021
ABGESAGT OpenSunday @ Turnhalle Bergli
In den kalten Wintermonaten, zwischen Herbst- und Sportferien, findet jeden Sonntag von 14:30 - 16:30 der OpenSunday in der Tunrhalle Bergli statt. Neben gemeinsamen Spielen, Mannschaftssport und Bewegungslandschaften, gibt es an den OpenSundays immer mal wieder besondere Highlights. Die Interessen und Wünsche der Kinder fliessen dabei in die Planung der Nachmittage mit ein. Für eine leckere & gesunde Zwischenverpflegung ist gesorgt. Angeleitet und betreut werden die Kinder durch Jugendlichen und Erwachsene.